Forschung & Praxis

Unsere Arbeitsgruppe fokussiert ihre Arbeit auf die technische Spezifikation und die Realisierung von Softwaresystemen. Unser Ziel ist es, systematische Verfahren für Entwurf, Verifikation und Bewertung von Softwarearchitekturen zu entwickeln, zu verbessern und anzuwenden. Ein besonderer Anwendungsschwerpunkt ist dabei die Entwicklung des elektronischen Übungs- und Prüfungssystems JACK.

Softwarearchitektur und -entwicklung

Wir entwerfen und erproben Methoden zur einfachen Entwicklung und Realisierung langlebiger, evolvierbarer und modularer Softwaresysteme. Unsere Aktivitäten reichen dabei von der Erforschung theoretischer Grundlagen über die Bereitstellung konkrete Verfahren und Werkzeuge bis hin zum Transfer in die Praxis durch die Zusammenarbeit mit Industriepartnern.

E-Learning und E-Assessment

Wir sind die Entwickler von JACK, einem web-basierten automatischen Übungs- und Prüfungssystem. Methoden für die Bewertung von Lösungen und die Erzeugung von Feedback zu komplexen Aufgabentypen (beispielsweise aus den Bereichen Programmierung oder Mathematik) werden von uns sowohl als unabhängige Grundlagenforschung als auch in geförderten Projekten erforscht.

Software Engineering Methoden

Wir sind Mitglied der SEMAT-Initiative und nehmen in diesem Rahmen an verschiedenen Aktivitäten teil. Insbesondere sind wir an der Entwickling des ESSENCE-Standards beteiligt sowie an der Organisatoren der Workshop-Serie "General Theories of Software Engineering". Außerdem arbeiten wir mit Industriepartnern zusammen, die ESSENCE kennenlernen und nutzen möchten.

Kommende Veranstaltungen

Laufende Projekte

Unsere Arbeitsgruppe ist an mehreren Forschungsprojekten verschiedener Drittmittelgeber sowie an Praxisprojekten beteiligt.

Publikationen

Wir veröffentlichen unsere Ergebnisse in vielfältiger Form auf Workshops, Konferenzen und in wissenschaftlichen Zeitschriften.